Medienmitteilungen

Gemeinderatswahlen Udligenswil 

Wir starten gemeinsam in den kommunalen Wahlkampf. Udligenswil mach dich gefasst auf unsere Kandidaten.

Weiterlesen

FDP Udligenswil startet den Wahlkampf...

Die Wahlen 2019 stehen vor der Tür, am 20.Oktober wählen wir unsere National- und Ständeratskandidaten. Wir von der FDP Udligenswil haben gemeinsam einen wunderbaren Wahlanlass organisiert. Ein gemütliches Beisammensein mit Wurst und Brot. Komiker Roger Wicki, unsere zwei Uedliger Nationalratskandidaten Peter Schilliger, Kim Rast und natürlich FDP Ständeratskandidat Damian Müller, waren aktiv dabei und haben für eine gute Stimmung gesorgt. Wir hoffe auch euch hat der Abend gefallen :)

Weiterlesen

Im Rahmen der Parteiversammlung der FDP.Die Liberalen Udligenswil vom 14. November 2018 wurden die Kandidaten für die kantonalen und nationalen Wahlen nominiert. Für den Nationalrat Peter Schilliger (bisher) und für den Kantonsrat Kim Rast und Florian Ulrich.

Der Vorstand der FDP.Die Liberalen Udligenswil bedankt sich bei der Kandidatin und den Kandidaten für Ihr Engagement und wünscht Ihnen alles gute und viel Erfolg für die bevorstehenden Wahlen.

Weiterlesen

Die Informationsveranstaltung über soziale Netzwerke vom 24. Oktober 2018 hat erfolgreich stattgefunden. Rund 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer hörten sich gespannt die Tipps und Tricks für einen gelungen Auftritt in den gängigen sozialen Medien an. Herzlichen Dank an Mario Iten für seine spannendes Referat.

Weiterlesen

Am Dienstag 20.03.18 organisierte die FDP Udligenswil im Pfarrei-Saal eine Veranstaltung zum Thema Energiestrategie 2050. Dieses Massnahmenpaket wurde vom Schweizer Stimmvolk im Mai 2017 angenommen und wird die zukünftige Energiepolitik massgeblich beeinflussen. Der eingeschlagene Weg beinhaltet ein paar Risiken, bietet aber vor allem auch sehr viele Chancen für die inländische Wirtschaft. Umso wichtiger ist es, dass zur Zielerreichung Politik, Gesellschaft und Wirtschaft Hand in Hand zusammenarbeiten.

Moritz Kulawik (Projektleiter Bereich Energie, Kanton Luzern), Michael Beer (Senior Manager Regulatory & Advisory, CKW) und Peter Schilliger ( Nationalrat FDP, Unternehmer Herzog Haustechnik AG) führten in drei Kurzreferaten auf, inwiefern Politik, Staat und die Wirtschaft in Kernfragen der Energiewende Hand bieten können und dass auch für Privatpersonen attraktive Möglichkeiten bestehen, einen Beitrag zu einer nachhaltigen und effizienten Entwicklung der Energieversorgung zu leisten.

Im Anschluss an die Referate wurden die Fragen des Publikums detailliert durch die anwesenden Fachleute beantwortet und der Abend mit einem kleinen Apéro abgerundet.

Weiterlesen